Datenschutzfolgenabschätzung

Eine Datenschutzfolgenabschätzung gehört wohl zu den umfangreichsten Dokumentationserfordernissen welche die DSGVO vorsieht. Interessanterweise ist zur Durchführung einer solchen, trotz voll harmonisierten EU-Rechts, keine einheitliche Methodik festgeschrieben oder von europäischer Stelle erarbeitet worden. Unsere Datenschutzexperten führen Datenschutzfolgenabschätzungen unter Berücksichtigung der nationalen als auch der internationalen europäischen Methoden durch, um eine bestmögliche Datenschutzfolgenabschätzung für unsere Kunden anbieten zu können.